Senne Fohlen

 06.12.2015

Sennefohlen übernehmen Patenschaft

Beim letzten Stammtisch haben wir, wie schon auf der JHV besprochen, eine Patenschaft für ein Pferd der biologischen Station des Kreis Paderborn übernommen.

Die Patenschaft soll die Biologische Station darin unterstützen die Rasse der Senner Pferde zu erhalten.
Senner Pferde sind eine eigene Pferderasse deren erste schriftliche Nachweise bis in das 12. Jahrhundert zurückreichen. Durch ihre Haltung in der kargen Sennelandschaft  sind über Jahrhunderte robuste Pferde entstanden.

Zu Gast beim Stammtisch war Herr Rüther von der Biologischen Station.
Herr Rüther hat uns in einem informativen Vortrag die Besonderheit der Senner Pferde näher gebracht.

Nähere informatonen zu der Biologischen Station findet Ihr unter:
www.bs-paderborn-senne.de


 

25.07.2015

Jahreshauptversammlung 2015

Am 18.07.2015 fand unsere Jahreshauptversammlung und das Sommerfest im 
Sportheim des Hövelhofer SV statt.
Um 16:00 Uhr eröffnete unser erster Vorsitzender Ingo Spitzer die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder.
Es folgte die Totenehrung bei der wir unserem verstorbenen Mitglied gedachten.
Nach Abstimmung mit der Versammlung wurde darauf verzichtet das Protokoll vom Vorjahr zu verlesen.
Es konnte aber auf Wunsch eingesehen werden.
Ingo Spitzer führte die Mitglieder anschließend durch einen kurzweiligen Jahresrückblick.
Den Kassenbericht verlas unser Kassierer Dirk Schniedermann.
Die Kassenprüfer bescheinigten eine einwandfreie Führung und die Versammlung entlastete den Vorstand einstimmig.
Nun folgte die Wahl eines neuen Kassenprüfers. 
Karl Heinz Driller wurde vorgeschlagen und stellte sich auch zur Wahl. Er wurde einstimmig gewählt und nahm die Wahl an.
Es folgte die Wahl des zweiten Vorsitzenden und des Medienbeauftragen.
Ingo Spitzer sprach Christian Krause und Manuel Brock für die geleistete Arbeit seinen Dank aus.
Beide stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig von der Versammlung gewählt. 
Gegenkandidaten gab es nicht.
Unter den anwesenden Mitgliedern wurde eine kostenlose Verlosung durchgeführt.
Bei dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes wurden noch die ein oder andere internen Themen besprochen und diskutiert.
Gegen 17:00 Uhr beendete Ingo Spitzer die Versammlung.
Unser Sommerfest feierten wir direkt im Anschluss. 
Bei leckerem Essen und einem kühlen Getränk begingen wir einen gemütlichen Abend mit Musik, Spaß und Spiel.


26.07.2015